Zum Hauptinhalt

Johann Theissen | Sommertheater | Theissen total_ein Tollpatsch gibt Vollgas

Im Rahmen von: Takelgarn Sommer auf der Rennbahn

Johann Theissen | Sommertheater | Theissen total_ein Tollpatsch gibt Vollgas
25.08.2020 | 20:00 Uhr
Biergarten auf der Rennbahn
25,00 €
Veranstalter: Takelgarn Theater

Ein Tollpatsch gibt Vollgas

Johann Theisen ist Komiker, Zauberer und Musiker - und zwar einer von der ganz lustigen Sorte. Die Ulknudel aus Stuttgart hat ihr Leben lang hart dafür gearbeitet, sich einen echten Tollpatsch nennen zu können und das hat der "weise Tyson" (viele nennen ihn auch liebevoll "Käsestange") geschafft. Dafür musste er aber auch tief in die Trickkiste greifen und Kunststücke vollbringen, die teilweise bis heute seinen Namen tragen. Wie zum Beispiel der in der Unfallmedizin allseits bekannte “Theisen Salto”, bei dem sich der Athlet eigenhändig die Nase bricht. Theisen zeigt auch, wie man sich mit Hilfe von handelsüblichem Spulmittel und einer herkömmlichen Spulmaschine seine eigene kleine große Schaumparty zaubert oder warum es sinnvoll ist, ein Hörbuch auf Zufallswiedergabe zu hören.

Theisen erzählt, singt, rappt, zaubert und improvisiert sich durch den Abend und gibt dabei auf charmante Weise Einblicke in das Leben eines echten Hallodris. Er erklärt, warum er immer so blass ist (weil er nicht braun wird), welches Problem er mit Zirkuspferden hat, wie es sich anfühlt, Witze zu erzählen, über die keiner lacht und warum er immer wieder von Tierdokumentationen enttäuscht wird.

Fazit und Ausblick: Es erwartet Sie ein bunter und abwechslungsreicher Abend mit einem jungen aber dennoch mit ausgeprägten Geheimratsecken gesegneten Comedy-Talent.

Am Eingang werden die Daten auf einem Formular erhoben und die Plätze durch unsere Mitarbeiter festgehalten. Die Abstandsregeln werden eingehalten. Einlass ist nur mit Masken erlaubt, auf den Sitzplätzen dürfen die Masken abgenommen werden.

Teilen auf:

Facebook Twitter WhatsApp
Corona Icon

Corona und Heimatsommer. Wie geht das?

Alle Veranstaltungen des Heimatsommers unterliegen einem Hygienekonzept, um COVID-19-Ansteckungen zu vermeiden.

Infos für Bürger*innenCorona-Infoportal