Zum Hauptinhalt

Kulturbühne im Rheinpark - RÜDIGER HOFFMANN

Kulturbühne im Rheinpark - RÜDIGER HOFFMANN
27.08.2020 | 19:30 Uhr
Rheinpark, Robert-Lehr-Ufer (hinter den Rheinterassen)
29,90 €

Kulturbühne im Rheinpark – ein abwechslungsreiches Programm für Ihren Heimatsommer

Lust auf ein sommerliches Bühnenprogramm für Rhein? Die Kulturbühne am Rheinpark macht's möglich! Tickets könnte Sie direkt über westticket.de buchen.

„Sommer-Special“ - Kult-Comedy unter dem Sternenhimmel mit Rüdiger Hoffmann

Sternenhimmel meets Sternstunden der Comedy: Rüdiger Hoffmann geht Open Air und sorgt dafür, dass in den ernsten Zeiten von Corona der Spaß nicht auf der Strecke bleibt. Mit seinem „Sommer-Special“ tritt der Kultcomedian jetzt unterm Sternenzelt auf und holt die Lachmuskeln mit einer gelungenen Mischung aus Auszügen aus seinem aktuellen Programm und dem besten aus über 30 Jahren Rüdiger Hoffmann aus dem Standbymodus.

Von Null auf Hundert schon beim Begrüßungssatz, denn selbstverständlich ist das kultige „Ja, hallo erstmal...“ wie immer mit von der Partie. Weiter geht es mit einer gemächlichen Fahrt durch den gesamten hochkomischen Kosmos des Comedy-Stars, bei der natürlich seine beliebten Figuren wie Malte und Birte nicht fehlen dürfen. Und natürlich kommen auch die heißgeliebten Klassiker nicht zu kurz, wenn Rüdiger Hoffmann Sie mit Vollgas mit in seine Galaxien nimmt.

Genießen Sie Sternstunden der Comedy unterm Himmelszelt. Seien Sie mit dabei, wenn der Mann, der seit über drei Jahrzehnten die Bühnen des Landes rockt, einen Abend lang eine Open Air-Bühne zum Hot-Spot der guten Laune macht und mit Humor und wohl platzierten Pointen gegen den Trübsinn der Corona-Krise vorgeht.

Denn wer Rüdiger Hoffmann kennt, der weiß: Der Mann hat es nicht nur ins Vorprogramm der Stones geschafft, er vertreibt auch wie kein zweiter den Alltag aus den Köpfen seiner Zuschauer.

Teilen auf:

Facebook Twitter WhatsApp
Corona Icon

Corona und Heimatsommer. Wie geht das?

Alle Veranstaltungen des Heimatsommers unterliegen einem Hygienekonzept, um COVID-19-Ansteckungen zu vermeiden.

Infos für Bürger*innenCorona-Infoportal